Yoga in Wien

Meditatives Hatha Yoga

Yoga SanghaDie Klassen basieren auf der Methode von Agama Yoga, traditionelles meditatives Hatha Yoga, in dem es um den Ausgleich und die Harmonisierung der Energien auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene geht. Mit Körper- (Asanas), Atem- (Pranayama) und Entspannungsübungen sowie Musikmeditationen arbeiten wir mit den Energiezentren (Chakren) und Energieflüssen im Körper. Durch das längere Halten der Positionen werden die tiefen Muskelschichten aufgebaut und gestärkt.

nächste Termine & Anmeldung

Dynamisches Hatha Yoga

Hawaii SpiraleDie auf Anusara Yoga basierenden Klassen zeichnen sich durch eine lebensbejahende Philosophie und exakte Ausrichtungsprinzipien aus. Wörtlich bedeutet Anusara „mit dem Göttlichen fließen“. Es ist eine dynamische, fließende Praxis, die mit dem gemeinsamen Singen des Invocation Mantras begonnen wird, mit einer fordernden Aufwärmphase fortsetzt, den Höhepunkt in einer tiefen Asana-Praxis findet und schließlich mit der Endentspannung (Savasana) ausklingt.

nächste Termine & Anmeldung

Schwangeren Yoga

India GomukhasanaDiese Yoga Stunde ist speziell auf die Bedürfnisse schwangerer Frauen abgestimmt und bereitet Körper und Geist gezielt auf die Geburt vor. Sie hilft den werdenden Müttern in der Zeit während der Schwangerschaft gesund, fit und entspannt zu bleiben. Die Wirbelsäule wird gekräftigt, um Rückenschmerzen entgegenzuwirken, die Flexibilität und Öffnung des Beckens wird trainiert und die Tiefenatmung bewirkt eine Entspannung aller Muskeln. Die Bewegungen wirken sich positiv auf Mütter und Babys aus und führen zu einem erhöhten Bewusstsein.

Yoga ist eine sehr sanfte unterstützende Methode für Schwangere in dieser so wichtigen Zeit für Mutter und Kind, körperlich und seelisch im Einklang zu bleiben.

nächste Termine & Anmeldung

Mama-Baby-Yoga

HawaiiDiese Stunde ist ein Angebot für alle Mütter, die etwas für sich, ihr Wohlbefinden und eine gesunde Beziehung zu ihrem Baby tun wollen. Es ist eine Gelegenheit mit Dir und Deinem Baby in tiefen Kontakt zu treten und Deinem Körper mit sanften Dehnungs- und Kräftigungsübungen etwas Gutes zu tun, indem besonders auf die beanspruchten Muskelgruppen nach der Geburt und im täglichen Umgang mit Deinem Baby eingegangen wird.

nächste Termine & Anmeldung